Konstituierende Sitzung des biosphere.center Beirats

Am 8. Mai kamen an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung der bestellte und der neu gewählte Beirat mit dem Koordinierungsrat zur ersten konstituierenden Sitzung zusammen. Dabei wurden das gemeinsame Selbstverständnis, derzeitige Projekte und die künftige inhaltliche Ausrichtung erörtert. Im Rahmen der Beiratssitzung wurde die Beiratsurkunde an Dr. Lutz Möller überreicht. Da der Beirat in dieser Zusammenstellung das erst mal zusammentraf, wurden die aktuellen Projektentwicklungen umrissen. Der Hauptteil befasste sich mit der künftigen Ausrichtung und Schwerpunktsetzung des biosphere.center. So soll insbesondere die Ausbildung sowie Weiterbildung für den Dienst in, um und für Biosphärenreservate eine höhere Aufmerksamkeit bekommen. Ein konkretes Ziel ist dabei die Entwicklung eines internationalen Masterstudiengangs an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung, sowie ein Weiterbildungsangebot für Bedienstete in den Kommunen zu den Themen rund ums Biosphärenreservat. Ein wichtiges Handlungsfeld ist mit der neuen Regierung und dem kritischen Rückblick auf die Halbzeit der GAP Reform, die Entwicklung der Agrarpolitik in Hinblick auf die deutschen Biosphärenreservate und deren Agrarentwicklung im Allgemeinen. Wir wollen uns dafür einsetzen, dass die Biosphärenreservate dazu befähigt werden, nachhaltige Entwicklung zu befördern.

Nach dieser ersten gemeinsamen Sitzung sind nun die kurz- bis mittelfristigen Ziele gesetzt und über die Erfolge werden wir an dieser Stelle alsbald berichten.