Nachhaltiger Tourismus: Delegation aus den Balkanländern zu Gast in Berlin

Vom 5. Bis 11. Mai 2019 findet auf Einladung des Auswärtigen Amtes eine Informationsreise zum Thema „Nachhaltiger Tourismus und ländliche Entwicklung in Deutschland“ statt.

Im Rahmen des Besucherprogramms „WILLKOMMEN“ der Bundesrepublik Deutschland wird einer Gruppe von Akteuren aus dem Tourismusbereich aus Bosnien und Herzegowina ein vielfältiges Programm geboten.

Auch Prof. Dr. Hartmut Rein von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde und aktives Mitglied des biosphere.center wird einen Programmpunkt gestalten. Am 10. Mai wird er die „Forschungsfelder des ZENAT sowie Handlungsempfehlungen für Akteure aus dem Bereich Nachhaltiger Tourismus“ vorstellen.

Andere Programmpunkte und Aktivitäten während der 7-tägigen Reise sind unter anderem folgende: